Bratapfellikör & Lebkuchenlikör

Heute haben wir etwas besonderes für euch! Gerade in der Weihnachtszeit ist ein selbstgemachtes Geschenk ein Bringer! Eine sehr gut Idee ist dabei ein selbstgemachte Likör!

Wir haben heute 2 Varianten für euch! Dabei benötigt ihr für beide Liköre nur einige Minuten!

Bratapfellikör: 

Zutaten:
1 Liter Apfelsaft (entweder normal oder naturtrüb)
200 g Zucker (braun und weiß gemischt)
1 Stange Zimt
1 Vanielleschote
1 Sternaris
400 ml Rum, weiß (es kann auch für die Farbe ein normaler Rum verwendet werden)

Alle Zutaten bis auf den Rum gemeinsam erhitzen und aufkochen lassen. Danach die Gewürze absieben. Warten bis der Kochtopf ausgekühlt ist und danach den Rum beimengen. Schon ist der Bratapfellikör fertig und kann in eine Flasche abgefüllt werden.

Lebkuchenlikör

500 ml Sahne
180 g Nutella (oder andere Creme)
300 ml Weinbrand
2 TL Zimt
3 Tl Lebkuchengewürz (je nach Würze)

Zubereitung:
Alle Zutaten bis auf den Weinbrand in den Kochtopf geben. Erhitzen und zu einer Masse verrühren. Danach Topf vom Herd nehmen und den Weinbrand beimengen. Jetzt müsst ihr nur noch mit einem Pürierstab alles gut durchmixxen und abfüllen.

 

(Visited 80 times, 1 visits today)